Bannerbild

Modul 5: Führen in Veränderungsprozessen

Veränderungen sind eine schwierige Herausforderung für jede Führungskraft. Dieses Modul gibt eine kompakte Einführung in die wichtigsten Aspekte der Führung, die in Veränderungsprozessen zu berücksichtigen sind.

Die Alltagsrealität gilt als Maßstab für die Inhalte und Fallbeispiele. Kurze Theorieeinheiten werden entlang konkreter Beispiele vermittelt. Lösungsansätze werden aufgezeigt und in Partnerarbeit reflektiert.
 

Inhalte

  • Der relevante Unterschied – die signifikante Andersartigkeit zwischen Entwicklung und Veränderung Die treibenden Kräfte – woher kommt der Veränderungsdruck auf Organisationen
  • Führungswerkzeuge – der professionelle Umgang mit Emotionen und Kompetenzschwankungen
  • Der  „Ort“ des Geschehens – die Unternehmenskultur und ihr Einfluss auf das Gelingen von Veränderungsprojekten
  • Kommunikation in Veränderungsprozessen – schwierige Inhalte richtig vermitteln

Wissenspartner

Wirtschaftsuniversität Wien

Trainer

Univ.-Prof. Markus Obenauf, MSc.
 

Auszug der Beratungs- und Trainingsfelder (speziell auch im Gesundheitsbereich)

Führung von Teams und Organisationen, Prozess- und Umsetzungsbegleitung bei Change-Projekten, Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Klinikalltag, Führung in Veränderungsprozessen mit dem Schwerpunkt  „Umgang mit Widerständen“, Teamentwicklung und Konfliktmanagement, Umgang mit dem veränderten Patienten- und Angehörigenverhalten, Konflikt- und Mobbingberatung

Beruflicher Werdegang (Auszug)

Seit 2014 international tätiger Berater für Unternehmenskultur, Führung und Change Management 
2010 – 2014 Deputy Managing Director der WU Executive Academy (WU Wien)
2007 – 2013 Head of Corporate and Management Development an der WU Executive Academy (WU Wien)
2002 – 2007 Head of Human Resources bei der AIM Software GmbH
Seit 2001 Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien zu den Themen  „Führung“,  „Kommunikation“ und  „Human Resource Management“

Ausbildung

Master of Science (Erwachsenenbildung und Persönlichkeitsentwicklung), Akademischer integrativer Wirtschaftstrainer, Akkreditierter INSIGHTS-MDI-Berater, Diplom zum Lehrbeauftragten für Erwachsenenbildung, Linguistischer Profiler und LAB-Trainer (Language and Behaviour Profile), Zertifizierter Konflikt- und Mobbingberater