Bannerbild

Modul 3: Führen in Zeiten der Digitalisierung und Innovation

Die aktive Gestaltung des digitalen Wandels ist eine der größten Herausforderungen für Führungskräfte in modernen Organisationen. Dies setzt ein umfassendes Verständnis über das digitale Umfeld und die Ausgangslage des eigenen Unternehmens voraus.

Trends frühzeitig erkennen, bewerten und in strategische Überlegungen einbinden zu können ist eine wesentliche Managementaufgabe.

Abgesehen von einem Verständnis zum Wesen digitaler Technologien benötigt es dazu Grundlagen, Verständnis und Methodenkompetenz in Bezug auf Strategie, Innovation und Veränderungsprozesse.

Inhalte

  • Digitale Umfeldanalyse
  • Einordnung aktueller Technologien und Trends
  • Struktur und Methode von digitalen Ökosystemen
  • Potentiale und Bedürfnisse der eigenen Struktur erkennen und adressieren können
  • Prinzipien und Einsatz moderner Innovationsmethoden
  • Auswirkung neuer Technologien auf bewährte Strukturen
  • Methoden zur digitalen Strategieentwicklung
  • Analysieren, involvieren und mobilisieren: Grundlagen des Campaigning

Wissenspartner

Erste Campus, Digital Days der Stadt Wien
 

Trainerteam

Paul Schmidinger, MA und Lukas Bauer
 

Paul Schmidinger, MA

Paul Schmidinger ist Lehrgangskoordinator des Masterlehrgangs "Digitalisierung, Politik und Kommunikation" im Fachbereich für “Angewandte Politikwissenschaft”. Vor seinem Wechsel in den Hochschulbereich arbeitete er als Pressesprecher und Pressereferent in mehreren politischen Büros. Er kommt ursprünglich aus dem IT-Bereich. Schmidinger absolvierte eine Lehre als IT-Techniker und studierte Political Management.

Lukas Bauer

Lukas Bauer ist Leitprozesskoordinator für Kommunikation im Masterlehrgang "Digitalisierung, Politik und Kommunikation". Er hat jahrelange Erfahrung als Manager digitaler Kampagnen, so war er bei der "economiesuisse – Verband der Schweizer Unternehmen" für Online-Mobilisierungsmaßnahmen in nationalen Volksinitiativen bzw. Volksentscheiden zuständig. Davor verantwortete er als Senior Campaign Manager im Campaigning Bureau von Philipp Maderthaner zahlreiche Kampagnen.